60 dag Schweinefilet
12-15 Scheiben Frühstücksspeck
1 Becher Schlagobers
20 dag Creme fraiche
15 g Petersilie
2 Tl Senf
2-3 Tl Curry (je nach Schärfe und Geschmack)
1 Prise Zucker
1 Tl Paradeismark
Salz
Pfeffer
Cayennepfeffer

Schweinefilet mit Currysauce

Rezept der Woche

60 dag Schweinefilet
12-15 Scheiben Frühstücksspeck
1 Becher Schlagobers
20 dag Creme fraiche
15 g Petersilie
2 Tl Senf
2-3 Tl Curry (je nach Schärfe und Geschmack)
1 Prise Zucker
1 Tl Paradeismark
Salz
Pfeffer
Cayennepfeffer

Zubereitung

Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Fleisch in Medaillons schneiden, salzen, pfeffern, mit Senf bestreichen, mit Speck umwickeln und in eine Auflaufform legen. Schlagobers, Creme fraiche, Curry, Paradeismark und gehackte Petersilie glatt rühren, mit Cayennepfeffer, Salz und Zucker abschmecken und über Medaillons gießen und 20-25 Minuten braten. Mit beliebiger Beilage servieren.

Psst – Keine Rezepte verpassen!

Folgen Sie uns auf YouTube und holen Sie sich jeden Freitag ein neues Rezept als Inspiration.
Wir wünschen Ihnen schon jetzt viel Spaß und gutes Gelingen beim Nachkochen.

Videos abonnieren

Mit freundlicher Unterstützung von