4 Schweinsschnitzel
Salz
Pfeffer
Mehl
1 Ei

Jeweils 15 dag

Karotten
gelbe Rüben
Lauch und geriebener (würziger) Bergkäse

Für die Sauce

1/8 I Schlagobers
1/4 l Sauerrahm
gehackte Petersilie
1/8 I kalte klare Suppe

Schnitzel einmal anders

Rezept der Woche

4 Schweinsschnitzel
Salz
Pfeffer
Mehl
1 Ei

Jeweils 15 dag

Karotten
gelbe Rüben
Lauch und geriebener (würziger) Bergkäse

Für die Sauce

1/8 I Schlagobers
1/4 l Sauerrahm
gehackte Petersilie
1/8 I kalte klare Suppe

Zubereitung

Schnitzel salzen, pfeffern, durch das versprudelte Ei ziehen panieren, in Mehl wenden und auf ein eingeöltes höheres Blech legen. Karotten, gelbe Rüben und Lauch in feine Streifen schneiden, gut durchmischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüsegemisch gleichmäßig über den Schnitzeln verteilen. Die Zutaten für die Sauce verrühren und über die Schnitzel gießen. Ca. 50 Minuten bei 170 Grad im vor geheizten Backrohr überbacken.

Psst – Keine Rezepte verpassen!

Folgen Sie uns auf YouTube und holen Sie sich jeden Freitag ein neues Rezept als Inspiration.
Wir wünschen Ihnen schon jetzt viel Spaß und gutes Gelingen beim Nachkochen.

Videos abonnieren

Mit beliebigen Beilagen servieren. An Stelle der Schweinsschnitzel kann natürlich auch Geflügelfleisch verwendet werden.

Mit freundlicher Unterstützung von