Rezept der Woche: Parmesanschnitzel

Parmesanschnitzel

Schnitzel klopfen, salzen, pfeffern und in ca. 6 x 6 cm große Stücke schneiden. Aus Eiern, Mehl, Milch, Kräutern, Chilisalz und 2 El geriebenen Parmesan einen Teig herstellen. Er sollte von der Konsistenz her wie ein Palatschinkenteig sein. Schnitzelstücke durch den Teig ziehen und dann gleich mit Bröseln panieren. Dann in heißem Öl schwimmend goldbraun ausbacken. Mit beliebigem Salat servieren.




Mit freundlicher Unterstützung von:

Sponsorenlogos
Zutatenliste: 
  • 4 Schweinsschnitzel
  • ger. Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
  • Semmelbrösel
  • 3 Eier
  • 10 dag glattes Mehl
  • 1 /8 l Milch
  • 1 Prise mildes Chilisalz
  • Kräuter der Provence
  • Öl zum Ausbacken.
Rezept drucken