Rezept der Woche: Lammspieße mit Fladenbrot

Lammspieße mit Fladenbrot

Das gewürfelte Fleisch mit Olivenöl, Thymian, Paprika, Kümmel, Salz und Pfeffer vermengen. Eine Grillpfanne vorheizen. Die Fleischwürfel auf lange Spieße schieben und in der Pfanne von jeder Seite 4-5 Minuten braten. Eine große Pfanne ohne Fett erhitzen und das Fladenbrot darin kurz von beiden Seiten erwärmen. Das Fleisch von den Spießen nehmen. Auf das Fladenbrot legen, mit geschnittener Zwiebel, geschnittenem Paradeiser und Koriander garnieren. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Chilisauce und Naturjoghurt servieren.




Mit freundlicher Unterstützung von:

Sponsorenlogos
Zutatenliste: 
  • 50 dag Lammkeule
  • 2 El Olivenöl
  • 1 Tl getrockneter Thymian
  • 1 Tl Paprikapulver
  • 1 Tl gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 großes dünnes Fladenbrot
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Paradeiser
  • frisch gehackter Koriander
  • 1/2 Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • scharfe Chilisauce
  • Naturjoghurt
Rezept drucken