1 Pkg. Pasta (Spaghetti, Penne etc.)
30 dag gemischtes Faschiertes
2 Dosen geschälte Paradeiser
2 Knoblauchzehen
2 Eier
2 Scheiben Toastbrot oder altes Weißbrot
Minze
Basilikum
Rosmarin
1 El Estragon Senf
Sauerrahm
Parmesan (oder Grana oder Mozzarella)
Olivenöl
Salz
Pfeffer

Kids-Pasta mit Fleischbällchen

Rezept der Woche

1 Pkg. Pasta (Spaghetti, Penne etc.)
30 dag gemischtes Faschiertes
2 Dosen geschälte Paradeiser
2 Knoblauchzehen
2 Eier
2 Scheiben Toastbrot oder altes Weißbrot
Minze
Basilikum
Rosmarin
1 El Estragon Senf
Sauerrahm
Parmesan (oder Grana oder Mozzarella)
Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Zuerst die Nudeln in kochendes Wasser geben. Das Faschierte in einer Schüssel mit den Eiern, klein geschnittenem Brot und dem Senf vermengen. Je nach Geschmack gehackten Rosmarin oder Minze unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse kleine Bällchen formen. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Bällchen braten und dabei laufend wenden. Den gehackten Knoblauch dazugeben, kurz - ohne Farbe - anschwitzen und mit den geschälten Paradeisern aus der Dose ablöschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Psst – Keine Rezepte verpassen!

Folgen Sie uns auf YouTube und holen Sie sich jeden Freitag ein neues Rezept als Inspiration.
Wir wünschen Ihnen schon jetzt viel Spaß und gutes Gelingen beim Nachkochen.

Videos abonnieren

Servieren: Die bissfest gekochte Pasta abseihen und portionsweise durch Schwenken in der Pfanne mit der Sauce vermengen, mit viel gezupftem Basilikum bestreuen. Mit etwas Olivenöl beträufeln und servieren. Eventuell mit geriebenem Parmesan (Grana/Mozzarella) bestreuen.

Mit freundlicher Unterstützung von