Kabeljaufilet

4 Nori-Algenblätter
250g Kabeljaufilet
Salz
Pfeffer
Zitronenzeste
braune Butter
Sonnenblumenöl
Jakobsmuschelfarce

Sellerie-Miso Püree

200g Knollensellerie
40g Miso
100g Wasser
100g Sojamilch
100g Obers
Salz
40g braune Butter
Zitrone
Ein Gericht wie ein Gemälde- Vongole und Kabeljau

Kabeljau

Cooking Stars

Kabeljaufilet

4 Nori-Algenblätter
250g Kabeljaufilet
Salz
Pfeffer
Zitronenzeste
braune Butter
Sonnenblumenöl
Jakobsmuschelfarce

Sellerie-Miso Püree

200g Knollensellerie
40g Miso
100g Wasser
100g Sojamilch
100g Obers
Salz
40g braune Butter
Zitrone

Zubereitung

Kabeljaufilet: Das Kabeljaufilet leicht salzen und für 30 Minuten ziehen lassen. Danach trocken tupfen. Die Noriblätter mit etwas Öl einpinseln und mit der Farce bestreichen. Das Filet darin einrollen und anschließend mit Frischhalte Folie zu einer straffen Rolle wickeln. In ca. 80°C heißem Wasser für 12 Minuten pochieren. Beim Aufschneiden, die Schnittseite mit etwas brauner Butter einpinseln.

Psst – Keine Rezepte verpassen!

Folgen Sie uns auf YouTube und holen Sie sich jeden Freitag ein neues Rezept als Inspiration.
Wir wünschen Ihnen schon jetzt viel Spaß und gutes Gelingen beim Nachkochen.

Videos abonnieren

Sellerie-Miso Püree: Sellerie fein würfelig schneiden und mit allen Flüssigkeiten und etwas Salz weichkochen. Passieren und die Würfel mit Butter und Miso glatt mixen.

Mit freundlicher Unterstützung von