Stauraumlösung

Funktionsbeschläge

Der Hochschrankauszug oder Apothekerauszug zeichnet sich durch die optimale Nutzung des Stauraumes aus. Sie bieten höchsten Komfort durch benutzerfreundlichen Bewegungsablauf, denn beim Öffnen der Tür werden alle Körbe automatisch aus dem Korpus gezogen. Die Körbe sind im Korpus und an der Tür individuell in der Höhe justierbar und in variablen Maßen erhältlich. Die hohe Qualität der Mechanik ist ein Garant für ein jahrelanges reibungsloses Funktionieren. So ist der Auszug auch mit einer Dämpfung versehen, was sowohl leises Öffnen und Schließen garantiert, als auch die Mechanik schont.

Der Eckdrehauszug „WACO“ ist durch seinen benutzerfreundlichen Bewegungsablauf beim Öffnen leicht
zugänglich: Die vorderen, direkt auf der Küchenfront befindlichen Körbe, schwenken dabei automatisch weg und geben den Zugriff auf die hinteren Körbe frei.
Die integrierte Dämpfung gewährleistet außerdem ein leises, schonendes Schließen der Auszüge.

Der Seitenwandauszug als schmales Funktionselement für unterschiedlichste Einbausituationen in Unterschränken z.B. neben dem Herd oder im Badezimmer. Als „Mini- Apothekerauszug“ bietet er einen leicht zugänglichen Stauraum: Die Kastenfront fährt mit den Körben vollständig aus dem Korpus und ermöglicht den praktischen seitlichen Zugriff auf den kompletten Inhalt. Erhältlich in 15cm und 30cm Breite. Die Körbe sind im Korpus und an der Tür individuell höhenverstellbar. Wahlweise kann der Seitenwandauszug mit einer Dämpfung versehen werden, der ein sanftes und leises Schließen ermöglicht.

Farblich in einem eleganten oriongrau, perfekt zum Laden- und Auszugsystem LEGRABOX ist ebenso ein passendes Mülltrennsystem als Vollauszug verfügbar. Einzeln entnehmbare Mülleimer sind dabei platzsparend angeordnet. Optional ist dieses System auch mit deiner Innenlade, damit auch z.B.: Reinigungsutensilien oder Müllsäcke praktisch verstaut werden können, erhältlich.

Der praktische Le-Mans Eck-Schwenkbeschlag als Auszugtechnik im Küchen-Unterschrank, besitzt speziell geformte und platzoptimierte Abstellborde, welche äußerst leicht und in einem perfekt abgestimmten Bewegungslauf aus dem Eckunterschrank herausgefahren werden können. Beide Drehetagen können außerdem einzeln und unabhängig voneinander herausgefahren und mit Kochutensilien beladen werden.

In der Drehecke sind zwei halbkreisförmige Dreh-Etageren sind im geschlossenen Zustand im Korpus verborgen. Zum Öffnen wird einfach gegen die Front gedrückt und schon klappen sich die Küchenfronten der Ecklösung zusammen. Mit einer leichten Drehbewegung werden beide Etageren und somit der gesamte Stauraum zum Entnehmen der Kochuntensilien unmittelbar erreichbar. Einfach und komfortabel in der Anwendung.