Rezept der Woche: Zucchini à la Asia

Die Cashewnüsse leicht anrösten und zur Seite stellen. Zucchini raspeln und in Olivenöl anrösten, mit Kräutersalz und der zerdrückten Knoblauchzehe würzen. Dann soviel Qimiq und Wasser zugeben, dass eine sämige Sauce entsteht. 1 Minute köcheln lassen, nochmals abschmecken, geröstete Cashewnüsse dazugeben und mit Curry bestreuen.

Sponsorenlogos
Zutatenliste: 

Für 2 Personen:

  • 3 kleine Zucchini
  • 1 Hand voll ungesalzener Cashewnüsse
  • Olivenöl
  • Kräutersalz
  • 1 Knoblauchzehe
  • Currypulver
  • etwas Qimiq zum Kochen
  • Wasser
Rezept drucken