Rezept der Woche: Karotten-Kokoscremesuppe

Zwiebel, Ingwer, Karotten und Süßkartoffel schälen und klein schneiden. Zwiebel im Kokosöl glasig anbraten. Ingwer, Karotten und Süßkartoffel zugeben und leicht mitrösten. Mit so viel Wasser ablöschen, dass die Karotten gut bedeckt sind. Ca. 45 Minuten köcheln lassen, bis die Karotten und Süßkartoffeln weich sind. Anschließend die Kokosmilch zugießen, mit Salz, Currypulver, Kreuzkümmel und Kurkuma würzen und mit dem Pürierstab gut durchpürieren, bis die Suppe schön cremig ist (wenn die Suppe zu dick ist, Wasser hinzufügen). Zum Schluss Schlagobers aufschlagen und die Suppe mit Obershäubchen garniert anrichten.




Mit freundlicher Unterstützung von:

Sponsorenlogos
Zutatenliste: 
  • 1 Zwiebel
  • 1 kleine Ingwerknolle
  • ca. 12 Stk. mittlere Karotten
  • 1 große Süßkartoffel
  • 1 Dose Kokosmilch
  • Currypulver
  • Kreuzkümmel
  • Kurkuma
  • Salz
  • Kokosöl
  • 1/2 bis 1 l Wasser
  • Schlagobers
Rezept drucken