Für 18 bis 20 Stück/ 4 Personen

6 große Champignons
20 dag Süsskartoffeln
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Bund frischer Koriander
50 dag Faschiertes (Rind)
1 El Fischsauce
2 El Paradeismark
Salz
Pfeffer
2 El Kokosöl
Rezept der Woche: Asiatische Fleischbällchen

Asiatische Fleischbällchen

Rezept der Woche

Für 18 bis 20 Stück/ 4 Personen

6 große Champignons
20 dag Süsskartoffeln
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Bund frischer Koriander
50 dag Faschiertes (Rind)
1 El Fischsauce
2 El Paradeismark
Salz
Pfeffer
2 El Kokosöl

Zubereitung

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Pilze mit einem Küchentuch säubern. Die Süßkartoffeln und die Zwiebel schälen, den Knoblauch abziehen und alles in sehr kleine Würfel schneiden. Den Koriander waschen, sehr fein hacken. Dann alles zusammen mit dem Faschierten, der Fischsauce, dem Paradeismark sowie Salz und Pfeffer zu einem Teig verkneten. Das Kokosöl zerlassen und auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech streichen. Aus der Fleischmasse kleine Bällchen (Durchmesser etwa 4 cm) formen und diese auf das Backblech setzen. Die Fleischbällchen etwa 20 Minuten im Ofen backen, dabei einmal wenden. Mit Pflaumen-Koriander-Dip servieren.

Psst – Keine Rezepte verpassen!

Folgen Sie uns auf YouTube und holen Sie sich jeden Freitag ein neues Rezept als Inspiration.
Wir wünschen Ihnen schon jetzt viel Spaß und gutes Gelingen beim Nachkochen.

Videos abonnieren

Mit freundlicher Unterstützung von